Sumsub stellt Travel-Rule-Lösung für Krypto-Unternehmen vor

Miami, 3. März 2023 –

Die All-in-One-Verifizierungsplattform hilft Krypto-Unternehmen bei der Lösung von Compliance-Problemen und bei der Einhaltung der FATF-Vorschriften

Sumsub, ein globales Technologieunternehmen, das anpassbare KYC-, KYB-, AML- und Transaktionsüberwachungslösungen anbietet, hat eine Travel-Rule-Lösung für die Kryptobranche auf den Markt gebracht, die ein vollständiges Compliance-Toolkit über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg bietet. Dazu gehören sichere Informationsübertragungen zwischen Virtual Asset Service Providers (VASPs), alle notwendigen KYC-Prüfungen, AML-Screening und Verifizierungsorchestrierung gemäß regulatorischen Besonderheiten und Geschäftsanforderungen.

Die Einführung von Travel Rule wird weltweit erweitert, um Geldwäsche zu bekämpfen

Travel Rule, was zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung entwickelt wurde, erweitert die FATF-Empfehlung 16 zu Banküberweisungen auf virtuelle Vermögenswerte wie Kryptowährungen und auf VASPs, so dass Absender und Empfänger aller Transfers identifizierende Informationen austauschen, deren Genauigkeit garantieren und die Daten bei Bedarf an die Regierung weiterleiten müssen. Nach dem Niedergang von FTX und den allgemeinen Turbulenzen an den Kryptowährungsmärkten sind die Regierungen bestrebt, die Vorschriften zu verschärfen.

Laut FATF haben die 29 von 98 Länder bereits Travel-Rule-Gesetze verabschiedet. In Hongkong wird sich Travel Rule im Juni auf die Geschäftswelt auswirken. Im britischen Geldwäschegesetz tritt die Verordnung 5 über Transfers von Krypto-Vermögenswerten im September in Kraft. Die EU führt ihre umfassenden Verordnung Markets in Crypto Assets (MiCA) ein, die für 2024 vorgesehen ist. Im Nahen Osten hat Dubai bereits neue Krypto-Vorschriften festgelegt. Und kürzlich kündigte Japan an, dass Krypto-Transaktionen ab Mai 2023 der Travel Rule unterliegen werden.

Unterstützung der Compliance für die Krypto-Branche

Die Vorbereitung auf die Einhaltung von Vorschriften ist von entscheidender Bedeutung. Zu den Folgen von Verstößen gegen Vorschriften gehören Bußgelder, Reputationsschäden und Lizenzentzug. Beispielsweise verhängte die New Yorker Finanzaufsichtsbehörde im August eine Geldstrafe in Höhe von 30 Millionen US-Dollar gegen Robinhood Crypto wegen erheblicher Versäumnisse bei der Einhaltung der Geldwäschevorschriften, der Transaktionsüberwachung und der Cybersicherheit.

Sumsub arbeitet seit 2015 mit über 500 Krypto-Kunden zusammen und verfügt über das Fachwissen und die Erfahrung, um die Compliance-Infrastruktur für die Krypto-Community zu unterstützen. Die Travel-Rule-Lösung von Sumsub erkennt VASP-zu-VASP-Zahlungen, definiert den empfangenden VASP, identifiziert den Kontotyp und prüft auf Sanktionsverstöße, PEPs und nachteilige Medien. Infolgedessen ermöglicht Sumsub Krypto-Plattformen, Kundeninformationen (einschließlich Namen, Wallet-Adressen usw.) sicher auszutauschen und zu speichern und sicherzustellen, dass diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die Travel-Rule-Lösung kann einfach mit der fortschrittlichen Transaktionsüberwachungslösung (KYT) von Sumsub kombiniert werden. KYT, oder Know-Your-Transaction, ist eine flexible Reihe von Verfahren, die normalerweise die Analyse von Sender-/Empfängerprofilen, die Berechnung von Risikobewertungen und die Gegenprüfung von KYC- und Transaktionsdaten umfasst. Die Krypto-Kunden von Sumsub können den Risikomanagementprozess steuern, indem sie Regeln zur Automatisierung von Transaktionen mit Gegenparteien auf der Grundlage interner Risikokriterien festlegen. Dadurch können sie Risikoanalysen auf der Grundlage aktueller Informationen durchführen und bei Bedarf problemlos Berichte erstellen.

„Mit der von Sumsub angebotenen Travel-Rule-Lösung können Krypto-Unternehmen hohe Erfolgsquoten erzielen, den regulatorischen Änderungen voraus sein und sich auf neue Compliance-Standards vorbereiten. Das Krypto-Compliance-Toolkit von Sumsub ermöglicht Branchenakteuren eine sichere Entwicklung und globale Expansion. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Schaffung eines zuverlässigen Ökosystems für die Krypto-Community, das die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften gewährleistet und sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen vor Betrug und Geldwäsche schützt. Die Einführung der Travel-Rule-Lösung ist ein wichtiger Schritt in Richtung dieses ehrgeizigen Ziels”, erklärt Vyacheslav Zholudev, Mitbegründer und CTO von Sumsub.

Weitere Informationen finden Sie unter https://sumsub.com/travel-rule

Über Sumsub

Sumsub ist eine All-in-One-Verifizierungsplattform, die jeden Schritt des Benutzerlebenszyklus mit anpassbaren KYC-, KYB-, AML- und Transaktionsüberwachungslösungen absichert.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2013257/Sumsub_Logo.jpg

Sumsub,
Maddie Coe,
maddie@bospar.com

8 Trackbacks / Pingbacks

  1. 비트코인거래소순위
  2. Bordeaux Wealth Advisors
  3. เบี้ยประกันรถยนต์ ชั้น 1
  4. Hunter898
  5. สล็อตออนไลน์ lsm99
  6. รู้จักกับเกมยิงปลาออนไลน์จาก 918 Kiss gaming
  7. trustbet
  8. ทางเข้าเล่น jili slots

Comments are closed.