Karriereforum Salzburg Lehre – ein rein digitales Erlebnis

Salzburg (07.10.2020) –

Bereits 2019 haben die “Salzburger Nachrichten” den Grundstein für eine innovative Karriereveranstaltung für künftige Lehrlinge in Salzburg gelegt. Mittels einer Mischung aus Kinofilm, interaktiven Workshops und physischer Karrieremesse traf und trifft das Karriereforum Lehre den Nerv der Zeit und vor allem die anvisierte Zielgruppe punktgenau. Aufgrund der aktuellen Coronapandemie haben sich die “Salzburger Nachrichten” dazu entschieden, das Konzept 2020 wiederum zu überarbeiten und auf eine rein mediale Plattform zu heben. Dabei sieht das Team der karriere.SN dies keineswegs als Notlösung. Vorausschauend wurden die Lehrinhalte erweitert, das Messemagazin für multimediale Inhalte geöffnet und die veranstaltungseigene Website adaptiert. “Von Lehrlingen für künftige Lehrlinge” heißt das Motto.

Das Karriereforum Lehre findet heuer am 22. Oktober bereits zum sechsten Mal statt. Das Forum selbst hat sich in kürzester Zeit zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender entwickelt und sich dabei jedes Jahr neu den Bedürfnissen und Wünschen der Jugendlichen und Arbeitgeber angepasst. Neben den im Land Salzburg angebotenen Lehrberufen und Unternehmen liegt der Fokus beim Karriereforum Lehre auf der Unterstützung der jungen Menschen und besonders denen, die sich für einen Lehrberuf entscheiden. Zu diesem Zweck werden offizielle Anlaufstellen zur Berufsfindung ebenso zielgruppenspezifisch präsentiert wie ausbildende Unternehmen und Branchen.

Beinahe spielerisch weiß das Organisationsteam der “Salzburger Nachrichten” die grundlegenden Informationen in multimediale und interaktive Workshops zu verpacken und somit Inhalte auf interessante Weise zu vermitteln. “Unsere Aufgabe ist die Wissensvermittlung und die Hilfestellung an und für junge Erwachsene im gesamten Entscheidungsprozess. Wer also könnte hier authentischer beraten als sich in der Lehre befindliche Jugendliche? Genau diese haben uns bei der Erstellung dieses rein medialen Events tatkräftig unterstützt”, erklärt Thomas Ritter, Leiter der karriere.SN. “Bei der Entscheidung, das Karriereforum Lehre rein medial abzuwickeln, freuen wir uns über vollste Unterstützung seitens der Salzburger Bildungsdirektion. Somit avanciert der digitale Event am 22. Oktober 2020 offiziell zum wertvollen Lerninhalt in Salzburger Schulen”, ergänzt Jasmin Kopf von karriere.SN.

Lebende Zeitung – das “Karriereforum Lehre”- Magazin

Das Herzstück der Veranstaltung bildet das überarbeitete Messe-Magazin, welches den “Salzburger Nachrichten” am 8. Oktober beiliegt. Angereichert mit multimedialen Inhalten, also Bildstrecken, Videos und Online-Links der Partner und teilnehmenden Unternehmen finden Sie einen umfassenden Überblick über die Angebote und wertvolle Tipps. Alle Daten und Nutzerhinweise zur digitalen Teilnahme am Karriereforum Lehre sind ebenfalls genauestens erklärt. Das digitale Magazin kann ab dem 8. Oktober online in der SN-App abgerufen werden. Hilfe zur SN-App finden Sie auf: https://www.SN.at/snapp

Digitale Ergänzung – neue Chancen

Ausschließlich über die Website https://www.karriereforum.eu ist der Event am 22. Oktober im Stream zu erleben. Dieser besteht aus aufeinander aufbauenden Inhalten. Vorab ist der eigens produzierte Spielfilm zu erleben. Die ausschließlich jugendlichen Darsteller agieren in der Berufsfindung völlig unterschiedlich und zeigen dabei, wie Talente ein- und Motivation umgesetzt werden können und Hilfe angenommen werden kann. Ebenfalls Teil des Films ist der Lehrstellencheck. Hier präsentieren Lehrlinge ihre Berufe und Arbeitgeber in kurzen Clips. Im zweiten Teil beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema Bewerbung. Von der Berufsfindung bis zum Vorstellungsgespräch führt Moderatorin Andrea Dockter die Zuschauer durch vier Workshop-Blöcke. Um auch diese möglichst authentisch abzubilden, hat das Team der “Salzburger Nachrichten” Lehrlinge eingeladen, die ihre Erfahrungen und Vorgehensweisen schildern.

Um die Berührungsängste der angehenden Fachkräfte zu minimieren, stellen sich die Lehrlingsverantwortlichen der Partner in kurzen Clips auf der Eventwebsite vor. Die Firmenprofile selbst bieten die Möglichkeit, in teilnehmende Unternehmen hineinzuschnuppern sowie angebotene Lehrberufe kennenzulernen.

Die Teilnahme am Programm ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich. Allerdings bittet das Team der karriere.SN um konstruktives Feedback und Anregungen der Zuschauer, gerne via E-Mail unter karriere@sn.at.

Karriereforum Salzburg
Wann: 22. Oktober 2020 von 9 bis 11 Uhr
Wo: digital auf https://karriereforum.eu
Eintritt: frei, Anmeldung nötig
Weitere Infos: https://www.karriereforum.eu

Über Karriereforum
Das Karriereforum bietet als Karrieremesse qualitative Bewerbungstipps sowie Karrieretipps. Die Veranstaltung mit umfangreichen Informationen und Tipps inklusive Bildungslandkarte richtet sich als Karriere Ratgeber an Studenten, Absolventen, Berufseinsteiger sowie Schüler. Zahlreiche Firmen informieren über Berufseinstieg, Berufsumstieg oder über eine weiterführende Ausbildung. Verschiedenste Karrierebausteine, von der erfolgreichen Bewerbung mit optimalen Bewerbungsunterlagen wie Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Motivationsschreiben und Anschreiben bis hin zu einem perfekten Bewerbungsgespräch sowie Vorstellungsgespräch werden vorgestellt.

Hinweis: Der Publikation bis 6.1.2021 wird zugestimmt.

Karriereforum Salzburger Nachrichten Verlagsgesellschaft mbH. & Co KG
Jasmin Kopf / Thomas Ritter

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*