Online studieren ist der Markenkern der DIPLOMA Hochschule

Bückeburg (02.12.2020) –

Neuer Online-Studiengang: Zeitgemäß digital studieren und Inhalte endlich zielgerichtet vermitteln „Technische Redaktion und Informationsdesign (B.A.)“

Online studieren ist der Markenkern der DIPLOMA Hochschule. Seit über 10 Jahren bieten wir verschiedene Studiengänge an, die erwiesenermaßen bestens neben Familie und Beruf studierbar sind.

Zum neuesten Studiengang informiere ich Sie heute und stehe Ihnen gerne für ein Interview zur Verfügung.

Vielen Dank im Voraus für Ihr Interesse an diesem Angebot.

Prof. Dr. Andreas Ken Lanig

Dröge Betriebsanleitungen waren gestern. Heute heißt es Videoanleitungen, Animationen, Audio-Anleitungen… Die Studierenden lernen technisches Verständnis, fundierte gestalterische und mediale Ausdrucksformen und bringen dies in journalistische, rechtssichere Formen. Und das alles in einem zeitgemäßen digitalen Umfeld.

Das Online-Studium „Technische Redaktion und Informationsdesign“ ist in dieser Form einzigartig in Deutschland.

Die Absolventinnen sind die Schnittstelle zwischen Fachpersonal, Marketing, Kunden und der Öffentlichkeit. Die neue Generation von technischen Redakteuren sichert maßgeblich den Unternehmenserfolg. Wer anspruchsvolle Produkte verständlich kommuniziert, steigert die Kundenzufriedenheit und Onlinereputation des Unternehmens. Den Absolventinnen stehen „alle Türen offen“.

Die DIPLOMA Hochschule bietet als reines Online-Studium seit September 2020 den neuen Studiengang „Technische Redaktion und Informationsdesign“ an. Die DIPLOMA Hochschule gehört zu den Pionieren der digitalen Lehre in Deutschland. Die Studienform ist prädestiniert für Studierende, die hauptberuflich einer Voll- oder Teilzeitarbeit nachgehen. Sie ist weitgehend unabhängig von Ort und Zeit. Die regelmäßigen virtuellen Live-Vorlesungen fördern die Interaktion zwischen den Studierenden und vertiefen das eigenverantwortliche Lernen. Der Online-Campus der DIPLOMA Hochschule ist das Spiegelbild einer Präsenzuniversität im digitalen Raum.

„Der Studiengang Technische Redaktion und Informationsdesign ist für diejenigen der richtige, bei denen Begeisterung für Technik und Software vorhanden ist, ebenso wie die Freude am Schreiben und der digitalen Gestaltung. Natürlich sind auch Neugierde und der Wille selbstständig zu lernen für einen erfolgreichen Abschluss unerlässlich“, sagt Studiendekan Prof. Dr. Andreas Lanig.

Prof. Dr. Andreas Lanig
Diplom-Designer (FH), M.A.

DIPLOMA Hochschule
andreas.lanig@diploma.de

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*