Marketing-Unterstützung für die grüne Branche

Bonn (02.12.2021) –

Neben der Absatzförderung ist die aktive Unterstützung der Branche ein zentrales Ziel der Marketinginitiative Stars for Europe (SfE). Auch in der neuen dreijährigen EU-Kampagne „Sterne verbinden Europa“, die seit Juni dieses Jahres läuft, bleibt die Bewegtbild­kommunikation ein wichtiger Baustein. Entdecken Sie unsere neuen DIY-Videos mit Weihnachtssternen!

Im ersten Kampagnenjahr setzt SfE mit drei neuen Lang- und vier Kurzfilmen Impulse für die Weihnachtssternsaison. Abzurufen sind die Filme auf dem SfE-eigenen YouTube-Kanal MyPoinsettia.

Unsere Pressemitteilung finden Sie anbei. Die enthaltenen Thumbnails sind direkt mit dem entsrpechenden Video auf unserem YouTube-Kanal verlinkt.

Möchten Sie unsere Videos direkt einbinden, finden Sie sie unter folgendem LINK zum freien Download..

Einbinden honorarfrei mit Angabe der Bildquelle „Stars for Europe“, Beleg erbeten.

Um mehr über Stars for Europe zu erfahren und Zugang zu der umfangreichen Datenbank mit Informationen, Bildern und weiteren Inhalten zu erhalten, besuchen Sie bitte https://www.starsuniteeurope.eu. Kostenlose Materialien für die Marketingunterstützung der grünen Branche gibt es auf der neuen Handelswebseite unter https://sfe-trade.com.

Stars for Europe

Stars for Europe (SfE) ist die Marketinginitiative der europäischen Weihnachtssternzüchter Dümmen Orange, Selecta One, Beekenkamp Plants und Syngenta Flowers. Die Initiative wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, den Weihnachtsstern-Absatz in Europa zu fördern und langfristig zu sichern. Aktivitäten von SfE gibt es zurzeit in 22 europäischen Ländern. Von 2021 bis 2024 werden die Marketingmaßnahmen im Rahmen der Kampagne „Sterne verbinden Europa“ in sieben Ländern von der EU gefördert: Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Schweden und Spanien.

Web: www.starsuniteeurope.eu
Facebook: MyPoinsettia/Der Weihnachtsstern
Instagram: thechristmasstar

Stars for Europe GbR,
presse@stars-for-europe.eu

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*