Bevölkerungsrepräsentative Studie zu praktischem Finanzwissen

Berlin (10.09.2021) –

Wie gut können Verbraucherinnen und Verbraucher gängige Finanzprodukte einschätzen? Wo gibt es Wissenslücken? Und welche Folgen haben diese? Gibt es Unterschiede bei Männern und Frauen, Jungen und Alten?

Diese und mehr Fragen beantwortet die repräsentative Finanzwissen-Studie der Finanztip Stiftung, für die die Innofact AG erstmals im Auftrag der Finanztip Stiftung mehr als 3.000 Menschen in Deutschland befragt hat.

Die ausführlichen Ergebnisse der Finanzwissen-Studie möchten wir Ihnen gerne in einem Online-Pressegespräch via Zoom vorstellen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein:
am Donnerstag, den 16. September 2021, um 9 Uhr
mit: Hermann-Josef Tenhagen (Chefredakteur von Finanztip)
sowie Marcus Wolsdorf & Robert Haselsteiner (Vorstand Finanztip Stiftung).

Bitte melden Sie sich für das Online-Pressegespräch bis zum 15. September 2021 per E-Mail unter presse@finanztip.de an.

Die Zugangsdaten zum Online-Pressegespräch via Zoom erhalten Sie 24 Stunden und erneut eine Stunde vor der Veranstaltung per E-Mail. Für die Teilnahme benötigen Sie optional ein Mikrofon.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter 030 / 220 56 09 – 80. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über die Finanztip Stiftung

Die Finanztip Stiftung wurde 2020 gegründet und hat den Auftrag, die Verbraucher- und Finanzbildung in Deutschland zu fördern. Dazu finanziert die Finanztip Stiftung gemeinnützige Projekte, wie etwa die Bildungsinitiative Finanztip Schule. Finanztip Schule unterstützt Lehrkräfte erfolgreich dabei, lebenspraktisches Finanz- und Verbraucherwissen in den Unterricht zu bringen.

Die Finanztip Stiftung ist alleinige Gesellschafterin der Finanztip GmbH. Das Angebot der Finanztip GmbH ist kostenlos und umfasst einen wöchentlichen Newsletter mit mehr als 750.000 Abonnenten sowie eine Website mit mehr als 1.000 fundierten Ratgebern mit konkreten Empfehlungen. Darüber hinaus bietet Finanztip zielgruppengerechte Videoformate auf Youtube und TikTok sowie preisgekrönte Podcasts zum Thema Finanzbildung.

Finanztip Verbraucherinformation GmbH,
Marcus Drost

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*