Macromedia Fireworks

von Fries Websolutions

Fireworks ist ein echtes Allround-Talent, wenn es um Webgrafik geht.

Quallen Unterwasser
Wer kennt sie nicht, die atemberaubende Unterwasserwelt. Fireworks bringt uns in wenigen Schritten ans Ziel.
Seriengrafiken mit Fireworks MX
Kryptischer Name, aber mit praktischer Funktion. Fireworks neuer Data-Driven Graphic Wizard erstellt Seriengrafiken in Sekundenschnelle und ermöglicht auch aufwendige Templates.
Einführung
Ohne Grafiken geht im Web nichts mehr. Wie schön, dass Dreamweaver eine Schwester hat. Sie heißt Fireworks und beherrscht einfach alles, was für die professionelle Grafik-Gestaltung im Web nötig ist.
Des Webgrafikers rechte Hand
Fireworks ist ein Allround-Talent, wenn es um Webgrafik geht. Denn alle wichtigen Funktionen vereint das Programm auf einer Arbeitsfläche. Wie die Erstellung von Bitmap- oder Vektorgrafiken, Roll-Over-Buttons, Pop-Up-Menüs, selektive Bildkomprimierung, Animationen und vieles andere
Werkzeuge - Eine bebilderte Einführung
Ein und dasselbe Werkzeug kann unterschiedliche Funktionen haben, je nachdem in welchem Modus man gerade arbeitet.
Photoshop PlugIns nutzen
Im Webdesign macht Macromedias Fireworks bereits dem dreimal so teuren Photoshop schon konkurrenz. Durch den Einsatz von Photoshop Plug-Ins in Fireworks erreicht man einen weiteren Quantensprung in Richtung Funktionalität des großen Bruders.
Stapelverarbeitung
Die so genannte Batchverarbeitung erlaubt das Ausführen bestimmter Befehle auf einige Dateien gleichzeitig. Angenommen 100 Bild-Dateien im Gif-Format sollen in das Format JPG konvertiert werden. Diese Aufgabe per Hand zu erledigen, wäre sehr mühsam.
Nostalgische Fotos mit Fireworks
Alte Fotos sind zum Aufmachen historischer Themen einfach gut geeignet. Mit Fireworks ist auch diese Verwandlung in wenigen Schritten bewältigt.
Collagen
Collagen sind mit dem Programm Fireworks schnell montiert
Kugel-Animation
Bei Flash gibt es im Gegensatz zu Fireworks eine Funktion, mit der sich Objekte während einer Animation an einen Pfad ausrichten lassen. Bei Fireworks behelfen wir uns mit einem Trick.
Die Arbeit mit Masken
Bildbearbeitung ohne Masken ist wie ein Maler ohne Pinsel. In Fireworks ist der Umgang mit Masken etwas anders, aber auch wichtig.
Puzzleteile erzeugen
Ein Puzzle braucht Einzelteile. Wem Fireworks zur Verfügung steht, der braucht dazu kein zusätzliches Programm.
Bannerkunst
Auch wenn einige Banner nicht die gewünschten Klickraten bringen, sind sie schon fester Bestandteil des Internets. Fireworks kommt ganz gut mit der Bannererstellung zurecht. Das Bildbearbeitungsprogramm ist gut.
Verblassende Grafiken
Die Kombination von nur zwei Ebenen ermöglicht einen sehr interessanten Effekt, der sich auf jeder professionellen Seite sehen lassen kann. Hier werden Grafiken oder Fotos, zu einer Seite hin an Farbe verlieren.
Kunstvolle Objekte
In dem Programm Fireworks steckt mehr als man denkt. In einem Beispiel sieht man eine von vielen Möglichkeiten. Auch kunstvolle Objekte lassen sich sehr schnell und ohne die Hilfe von Plugins erzeugen.
Schönere Tabellen
Tabellen lassen sich in ihrem Aussehen eher nur begrenzt beeinflussen. Aber nicht mit Fireworks, hier sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Optisch attraktive Tabellen können gezeichnet und direkt in eine HTML-Seite übernommen werden.
Türklinken
Die Mittel von Fireworks reichen aus, um auch anspruchsvolle Grafiken zu realisieren. Türklinken braucht man nicht so im Web, aber die Technik ist interessant.
 
   Anzeigen


Navigation:    Webdesign - Programmierung - Web Grafiken - Software Guides - Tools - Templates - Schriftarten - Seminare - IT News
Partner:   Template OK - PCopen - SITEopen - PCopen Schweiz - HTMLopen Schweiz - VirtualUniversity.ch - WEB-SET.com - YesMMS - Job und Karriere