Programmierung mit Python

Python ist eine objektorientierte Programmiersprache. Sie wurde Anfang der 90er Jahre von Guido van Rossum am Centrum voor Wiskunde en Informatica in Amsterdam entwickelt, ursprünglich für das verteilte Betriebssystem Amoeba. Alle bisherigen Implementierungen der Sprache (sieh auch Jython) übersetzen den Text eines Python-Programmes transparent in einen Zwischencode, der dann von einem Interpreter ausgeführt wird.

Den Namen erhielt die Sprache nach der englischen Comedy-Truppe Monty Python.

 

Warum Python?
Für jeden Programmier-Neuling stellt sich die Frage, welche Sprache er lernen soll. Neben den Platzhirschen Perl und PHP erfreut sich vor allem Python zunehmender Beliebtheit. Was hat es also mit der Sprache auf sich, die inzwischen auch von einigen großen Webhosting-Anbietern mit dem magisch anmutenden Attribut "Objekt orientiert" angepriesen wird?
Ein einfacher Formmailer
Ein Kontaktformular gehört zum Standard einer Website. In diesem Artikel wird ein Script erstellt, das die Eingaben im Formular übernimmt, an eine Email-Adresse weiterleitet und den Besucher auf eine Bestätigungsseite-Seite schickt.
Eingabekontrolle eines Formmailers
Kaum eine Website ohne Online-Formular. Und wie lassen sich die Eingaben des Formulars mittels Python auswerten? Dieser Artikel zeigt, wie es geht.
Datumsabfragen
Überraschen Sie Ihre Besucher doch mit einer freundlichen Begrüßung passend zur Tageszeit. Dank des Moduls "time" ist das für Python kein Problem. Zugegeben, es gibt produktivere Skripte und eigentlich ist es nur Spielerei. Trotzdem eine gute Gelegenheit, die Funktionalität dieses Python-Moduls zu verinnerlichen.
Ein einfaches Gästebuch
You are welcome! Fast jede Website hat(te) eines. In diesem Artikel wird ein einfaches Gästebuch-Script realisiert. Nebenbei lernt der Programmierfreund noch so einiges über Datei-Manipulationen mit Python.
Gültiger HTML-Code mit "regular expressions"
Hier dreht sich alles um die so genannten "regular expressions". Die sind zwar mächtig, aber ein hervorragendes Werkzeug, um gültigen HTML-Code zu erzeugen.
Suchen und Ersetzen mit "regular expressions"
Hyperlinks mit Python automatisch zu setzen, ist nicht so einfach. Mit den so genannten "regular expressions" kommt man doch zum Ziel.
So ein Zufall
Begrüßen Sie Ihre Besucher zur Abwechslung mit einem zufällig ausgewählten Zitat. Mit Python ist eine solche Funktion im Handumdrehen eingerichtet.
Welcome back!
Aus Kneipen wissen wir: Stammkunden erhalten eine persönlichere Begrüßung als Laufkundschaft. Das geht auch mit wiederkehrenden Besuchern Ihrer Website. Mit einem kleinen Script in Python ist dies sehr einfach zu realisieren.
Let´s work together
Newsfeeds anderer Webseiten einlesen? Eigene Seiten automatisch bei Suchmaschinen eintragen? Mit der urllib von Python sind solche Aufgaben schnell und ohne Problem gelöst.

 

 
   Anzeigen


Navigation:    Webdesign - Programmierung - Web Grafiken - Software Guides - Tools - Templates - Schriftarten - Seminare - IT News
Partner:   Template OK - PCopen - SITEopen - PCopen Schweiz - HTMLopen Schweiz - VirtualUniversity.ch - WEB-SET.com - YesMMS - Job und Karriere